Abfallservice Newsarchiv:

02.06.2016 Johanna Mikl-Leitner zu Besuch bei Juely Abfallservice

Mag. Johanna Mikl-Leitner und Gaby Jüly
Team Jüly und Mag. Johanna Mikl-Leitner im Gespräch
Jüly-Mitarbeiter im Austausch mit Mag. Johanna Mikl-Leitner
Gaby Jüly und Mag Johanna Mikl-Leiter in Diskussion

Eine große Freude und Ehre wurde uns mit dem Besuch von Ex-Innenministerin, Landeshauptmann-Stellvertreterin und Finanzlandesrätin Frau Mag. Johanna Mikl-Leitner an unserem Standort in Bruck an der Leitha zuteil.

Bei einem Rundgang durch unseren Betrieb lernte Sie das Arbeitsumfeld in der Abfallwirtschaft kennen und nützte die Gelegenheit, mit unseren Mitarbeitern über die Praxis und täglichen Erlebnisse zu sprechen.

Um wichtige Fragen zur wirtschaftlichen Perspektive ging es dann im privaten Gespräch mit Gaby Jüly: Herausforderungen bei der Mitarbeitersuche, Fairer Wettbewerb und die Fördersituation in Niederösterreich wurden genauso diskutiert wie der aktuelle Brennpunkt Mindestsicherung und die Kinderbetreuungsmöglichkeiten im Land. Der Wille in Niederösterreich für das Land und die Menschen etwas voranzubringen und Bedingungen sowohl hinsichtlich Infrastruktur als auch Arbeitsplätzen und Lebensqualität zu schaffen die vorbildlich sind, eint Gaby Jüly und Mag. Mikl-Leitner in ihrem gemeinsamen politischen Bestreben.

Wir bedanken uns herzlich für Ihren Besuch und wünschen Frau Mag. Mikl-Leitner viel Erfolg bei der Umsetzung Ihrer Vorhaben für Niederösterreich!

Maschinenpark wächst weiter

Jüly Abfallservice JCB Radlader

Zuwachs von JCB: Für den Recyclingpark haben wir einen topmodernen Lader von JCB angeschafft.
Das kraftvolle Gerät am modernsten Stand der Technik ist ein perfekter Jubiläumsgast und hilft uns, auf der Höhe der Zeit zu bleiben.
Für Sie bedeutet das: Schnellere Abwicklung und noch besseren Service im Recyclingpark!
Am besten testen Sie uns und bringen demnächst eine Ladung Schrott oder Wertstoffe vorbei - unsere Abnahmepreise für Wertstoffe sind gut!

ab 01.12.2015 Privat: Annemarie Jüly in Pension

Jüly Abfallservice Annemarie Jüly in Pension

30 spannende und erfolgreiche Jahre lang lenkte Annemarie die Geschicke von Jüly Abfallservice und machte unser Unternehmen dabei zu einer fixen Größe in der Region.

Wichtige Schritte wie Aufbau und Inbetriebnahme der Kompostieranlage, die Übernahme der kommunalen Bioabfall-Entsorgung in Bruck sowie die Innovationsführerschaft im Bereich Kanalreinigung stehen genauso auf Annemaries Erfolgsliste, wie die Etablierung des Mulden-und Containerbereichs bei Jüly Abfallservice - und natürlich die Vorbereitung und Übergabe der Betriebsagenden an die nächste Generation.

Vielen Dank für unermüdlichen und konsequenten Einsatz und die umsichtige und geschickte Führung des fleißig gewachsenen Betriebs auch in schwierigen Zeiten. Wir wünschen Dir Alles Gute bei Deinem neuen "Projekt Privat" - genieß die Zeit und vergiss nicht: Der Tag hat immer noch nur 24 Stunden!

Alles Liebe Annemarie!

Jüly Privat: Nachwuchs

Jüly Abfallservice Privat Familienzuwachs

Mit kräftigem Urschrei begrüßte Vincent Jüly am 09. Jänner 2015 in Mistelbach die Welt.

Der damit jüngste Spross unserer Familie beschert mit stattlichen 51 cm und 3,35 kg seinen Eltern Walter und Katharina Jüly und der ganzen Familie eine große Freude! Herzlich willkommen!


April 2014: Brandentsorgungen in Wien

Juely Abfallservie Brandentsorgung in Wien

Der April brachte 2014 traurige Ereignisse in Wien mit sich: In zwei Fällen - am Hohen Markt sowie in der Mariahilfer Straße - wurden mutmaßlich durch Brandstiftung Wohnungen zerstört und ganze Gebäude sowie deren unmittelbares Umfeld schwer beschädigt. Außerdem kamen zahlreiche Personen zu Schaden, und leider gab es auch Tote. Die Berichterstattung fand in allen Medien statt.

Jüly Abfallservice wurde in beiden Fällen hinzugezogen, um die Unglücksstellen vom Schutt zu befreien sowie diesen zu entsorgen und die Örtlichkeiten soweit zu reinigen, dass die weitere Begutachtung und Einschätzung bzw. Vorbereitungen zur Wiederherstellung durch Fachkräfte möglich wurde.

Unser Mitgefühl gilt den unschuldigen Opfern der beiden Katastrophen.




Feber 2014: Erweiterung Maschinenpark: Neuer Teleskopstapler

Teleskopstapler von Manitou, Neuerwerbung bei Jüly Abfallservice Photo (c) Manitou

Für den Recyclingpark haben wir gleich heuer auch einen neuen Manitou-Teleskopstapler angeschafft. Ein Topgerät vom Qualitätsproduzenten, an dem wir hoffentlich noch viele Jahre Freude haben werden.
Zum Jubiläum optimieren wir so auch die Mikrologistik und können uns damit noch besser um Ihre Anliegen kümmern.

Jänner 2014: Staplerkurs Mitarbeiter

Jüly Abfallservie Gruppenfoto Staplerkurs 2014

Mit großer Begeisterung waren unsere Mitarbeiter diesmal beim Staplerkurs dabei. Die Zusatzqualifikation wird den Umgang mit sperrigem Schrott deutlich erleichtern.
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Kursteilnehmern zur bestandenen Prüfung.

November 2013: Entsorgung am Filmset

Tobias Moretti und David Rühm beim Filmset in Wolfsthal (Foto: Novotny & Novotny, G. Pichlkostner)

Regisseur David Ruehm und sein Star Tobias Moretti drehten im Schloss Wolfsthal entscheidende Szenen für den neuen Film "Im Schatten des Spiegels", der vorraussichtlich Ende 2014 ins Kino kommt. Die Komödie spielt zu Zeiten Sigmund Freuds und beschreibt eine Liebesgeschichte, die plötzlich durch einen Vampir bedroht wird.

Jüly Abfallservice hat beim Dreh den reibungslosen Ablauf in Entsorgungsfragen sichergestellt.

Sept-Nov: Entsorgungsaction im Herbst

Jüly Abfallservice Evententsorgung Wolfgangseelauf 2013
Jüly Abfallservice Entsorgung Ernteabfälle Pioneer 2013
Jüly Abfallservice Wertstoffverwertung - Altmetalle für Mars

In der Evententsorgung waren wir im Oktober beim 42. Lauf um den Wolfgangsee tätig - ein großartiges Laufspektakel.
Großereignisse wie dieses mit über 3000 Teilnehmern und vielen Tausend Zusehern sind immer eine besondere Herausforderung und wir freuen uns besonders, wenn es gelingt, alles sauber über die Bühne zu bringen, bei geringstmöglicher Belästigung und optimaler Schonung für das Gelände und maximalem Komfort für die Teilnehmer!

Unsere Kompetenzen als Transporteur und Entsorgungsallrounder konnten wir für Pioneer beweisen. Entsorgt und abtransportiert haben wir für den Agrarkonzern Ernteabfälle von 3.000 ha Ackerflächen. Eine Mammutaufgabe über einen Zeitraum von 10 Wochen, auf deren erfolgreiche Bewältigung mit teilweise 17h-Tagen wir sehr stolz sind!

Für Mars haben wir eine ganze Produktionslinie demontiert, getrennt und fachgerecht entsorgt. Metalle wurden dabei großteils bei Jüly Abfallservice verwertet.

Kandidatin für die Nationalratswahl 2013

Gabriele Jüly für den Wirtschaftsbund - Nationalratswahl 2013

Als Bezirksvertreterin für den Wirtschaftsbund nimmt Gabriele Jüly auch die Herausforderung Nationalratswahl in Angriff.

"Praktiker in die Politik - für eine starke Wirtschaft und bessere Zukunft für alle", ist das Credo der erfolgreichen Unternehmerin. Ihren reichhaltigen Erfahrungschatz aus der täglichen Erfahrung im Wirtschaftsleben - Lehrlingswesen, Erleichterungen im Bereich der Bürokratie und Gesetzgebung, Praxisnähe und Innovation bei Arbeitszeitmodellen -  sieht sie als exzellente Basis für produktive Mitgestaltung einer erfolgreichen Zukunft.
Als dreifache Mutter gilt ihr spezieller Einsatz überdies der Verbesserung der Möglichkeiten in der Kinderbetreuung und Ausbildung.

"Wenn sich etwas ändern soll, müssen wir es anpacken, die Dinge in die Hand nehmen anstatt nur darüber reden", ist Gabriele Jülys Position.  Unterstützen Sie sie  - bei der Nationalratswahl am 29.09.2013.

White Wine Fashion 2013: Styling Award für Jüly's „Weiße Nixen“

Jüly Abfallservice Foto White Wine Fashion

Extravagant, stylish, sexy – unsere „Weißen Nixen“ haben beim Styling Contest auf der White Wine Fashion überzeugt und uns Platz 1 auf dem Siegertreppchen beschert. Als wasserverbundene Wesen repräsentieren unsere „Weißen Nixen“ Klarheit und Stärke. Die perfekte Symbolik, um die Qualitäts-Philosophie von Jüly zu unterstreichen. Unseren Erfolg haben wir gemeinsam mit 1800 Party-Gästen bei genialer Stimmung und den besten Weinen der Region gefeiert. – Einfach Kult!


Mai 2013 Kalendershooting "Miststücke 2014"

Jüly Abfallservice Kalendershooting Miststücke 2014

Ein echter Coup ist uns für die Miststücke 2014 geglückt: Austrias Next Topmodels 2013 sind die neuen Miststücke!
Bei wieder tollen Bedingungen am neuen Standort haben die Mädels alles gegeben. Der neue Kalender hat damit so einige Geschichten zu erzählen. Am besten selber nachsehen!

Bei Interesse nehmen wir wie gewohnt Vorbestellungen ab sofort gerne an - z.B. in unserem Shop.


April 2013 Karriere und Fortbildung bei Jüly Abfallservice

Die vielfältigen Anforderungen unseres Geschäfts bedingen eine konsequente Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter, woran wir auch in Zukunft festhalten wollen. Einige Erfolge konnten 2013 bereits verbucht werden:

Neuer Platzmeister
Franz Neuwirth ist jetzt Platzmeister bei Jüly Abfallservice.

LKW Fahrer: C95-Fortbildung Unsere Fahrer bleiben am Puls der Zeit - aktuell mit der LKW-Führerscheinfortbildung C95 zu Fahr- und Ladungssicherheit, Umweltschutz, Gesundheit und Arbeitsrecht.

PC und Brandschutz: Darüber hinaus konnten sich alle unsere Büromitarbeiter bei einem Computerkurs weiterbilden und 2 Mitarbeiter sind nun Spezialisten für Brandschutz in Entsorgungsbetrieben.

15.03.2013 Umzug zum neuen Standort

Wir sind am 15. März 2013 übersiedelt!
Unser neuer Firmenstandort befindet sich nun am

INDUSTRIEGELÄNDE WEST 21
2460 BRUCK/LEITHA

Jetzt starten wir mit Elan in den Frühling und blicken optimistisch in eine erfolgreiche Zukunft der Abfallservice Jüly GesmbH.
Wir freuen uns über Eure Besuche, anregende Diskussionen und neue Geschäftsstrategien im modernen Bürogebäude mit Blick auf den Schneeberg und der Unterwasserwelt der Karibik… ;-)

Eine Bitte: berücksichtigen Sie ab sofort die neue Adresse in Ihrer Korrespondenz mit uns. Vielen Dank!

03.03.2013 Landtagswahlen Niederösterreich

Gabriele Jüly für den Bezirk Bruck - Landtagswahl 2013

Gabriele Jüly geht bei den Landtagswahlen in Niederösterreich als Vertreterin der ÖVP für den Bezirk Bruck ins Rennen.

"Ein sicherer Bezirk mit starker und innovativer Wirtschaft", ist das Credo der erfolgreichen Unternehmerin und dreifachen Mutter. Zusätzlich gilt Ihr spezieller Einsatz der Verbesserung der Möglichkeiten in der Kinderbetreuung.

Bringen Sie den Bezirk voran und unterstützen Sie Frau Jüly mit Ihrer Stimme!



28.02.2013 LR Pernkopf zu Besuch bei Jüly

Jüly Abfallservice - LR Pernkopf im Gespräch mit Gabriele und Annemarie Jüly
Jüly Abfallservice - LR Pernkopf(Mitte) im Bauernmuseum mit Franz und Gabriele Jüly

Ungeachtet der großen Spannung vor der nahen Landtagswahl fand LR Dr. Stefan Pernkopf Zeit für einen Besuch bei der Firma Jüly - und hat uns damit große Freude bereitet.

Bei der Besichtigung der Baustelle zum neuen Unternehmens-
standort sowie einem anschließenden Besuch in unserem Bauernmuseum zeigte er sich sehr interessiert an unserem Unternehmen und der Familiengeschichte.

Wir bedanken uns für das gezeigte Interesse und die interessanten Gespräche und wünschen dem Herrn Landesrat viel Erfolg bei den Wahlen am Sonntag!

Dez. 2012: Guter Baufortschritt zum neuen Firmenstandort

Jüly Baustelle Baufortschritt Dezember 2012
Jüly Baustelle Baufortschritt Oktober 2012
Jüly Baustelle Baufortschritt Oktober 2012

Richtig freuen wir uns über den guten Fortschritt auf unserer Baustelle. Die Halle ist schon fertig, aktuell sind die Büros im Innenausbau dran - und ab Jänner gehts dann mit Brückenwaage, Abfallager, Tankstelle und Müllboxen weiter.

Besonderer Dank für die hochwertigen Arbeiten, super Teams und den reibungslosen und pünktlichen Ablauf:
BME Baumanagement aus Wien
Kotzian Bauaus Bruck an der Leitha 
Zeman Halle aus Wien
Horvath & Horvath Fenster, Mannersdorf 
IKO Installationen aus Bruck
Herta Schwarz, Elektriker: Schwechat
Terec Bau Verputz und Fassade  
Hermann Mayer Bodenaufbau 
Salzgeber Sicherheitstechnik, Wien
Ileven für Computertechnik
C&R aus Oslip für das Flachdach
Franz Weber Spenglerarbeiten, Bruck 
Guttomat für die Hallentore

Erstmals in der Wachau - ein Großaufgebot an internationalen Topstars. Von Schlager über Evergreen bis Deutschrock ist für beste Unterhaltung gesorgt - und am Sonntag sogar mit Liveübertragung in ORF 2.

Für die Rundumversorgung in allen Fragen der Sauberkeit und Entsorgung ist Jüly Abfallservice aktiv: Vom Müllbehälter über WC-Container und Gastronomieentsorgung bis zum Kühl-LKW und Lagercontainer haben wir alles im Griff.

09.09.2012: Shooting "Miststücke 2013"

Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer

Gutgelaunte Models bei strahlendem Sonnenschein - wir hatten ein perfektes Setting beim Shooting zur nächsten Auflage unseres selbst produzierten "Miststücke"- Kalenders 2013 am Sonntag den 09. September. Ein paar Shots haben wir schon für Sie aufgehoben.

Das Thema diesmal: "Miststücke auf der Baustelle", und wir sind schon sehr gespannt auf das fertige Stück. Die Eindrücke vom Shooting versprechen jedenfalls wieder ein "heißes" Ergebnis!
Bei Interesse können Sie das gute Stück ab sofort im Shop reservieren.

Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer
Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer
Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer
Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer
Shooting Miststücke 2013 (c) Wolfgang Prummer

Mai 2012 Prokura Frau Sylvia Pillitsch

Jüly Abfallservice - Sylvia Pillitsch, Prokuristin

Unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Sylvia Pillitsch hat die Prokura von Jüly Abfallservice übernommen. Wir gratulieren unserer frischgebackenen Prokuristin und freuen uns über Ihre tatkräftige Mithilfe in der neuen Position.

Als Dienstleistungsunternehmen sind wir stets bemüht, auf der Höhe der Zeit zu agieren - und da ist die Ausbildung unserer Mitarbeiter ein entscheidender Baustein. Ab April machen beispielsweise 2 unserer Mitarbeiter einen Spezialkurs für Altstoffsammelzentren und Recyclinghöfe in Wels.

24.12. u. 31.12.2011: Abfallsammelzentrum geschlossen!

Das Abfallsammelzentrum hat heuer am 24.12. und am 31.12. geschlossen. Bitte weichen Sie auf alternative Termine aus!

Wir wünschen ein Frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Neues Jahr 2012!

24.10.2011 Präsentation: "Miststücke 2012"

Juely Miststücke 2012

Der "Neuwirth" in Höflein gab die stimmungsvolle Kulisse für die Präsentationsvernissage unseres fertigen Schmuckstücks, dem neuen Pinup-Kalender "Miststücke 2012". Livemusik, ein exzellentes Buffet und Topweine aus Carnuntum sorgten für beste Stimmung und einen gelungenen Abend.

Übrigens: Ab sofort können Sie die "Miststücke 2012" auch über unseren Shop beziehen - wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2012 und viel Spass damit!

28.09.2011: Unternehmerinnenforum in Pachfurth

Gabriele Jüly, LR Dr. Petra Bohuslav, Ministerin Dr. Maria Fekter, KR Sonja Zwazl und Ehrengäste

800 Unternehmerinnen aus ganz Niederösterreich trafen sich diesmal in Pachfurth zum von Gabriele Jüly organisierten Unternehmerinnenforum.
Mit standing ovations wurde die Festrede von Frau Bundesministerin Dr. Maria Fekter gefeiert. Sowohl Frau Ministerin Dr. Maria Fekter als auch BR und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und LR Dr. Petra Bohuslav nutzen die Gelegenheit zu ausführlichen Unterhaltungen rund um das aktuell brisante Thema Geld und Wirtschaft mit den versammelten Unternehmerinnen in enspannter Atmosphäre und beim hervorragenden Buffet.
Die Damen zeigten sich allesamt sehr begeistert und sprachen vom besten Unternehmerinnenforum das sie je besucht hatten.

21.08.2011 Heißes Kalendershooting

Jüly Kalendershooting

Bei strahlendem Sommerwetter fand an diesem Augustsonntag das Shooting für unseren ersten eigenen Jüly-Pinup-Kalender auf unserem Firmengelände statt.
Fotograph und Girls waren ordentlich gefordert - und das heiße Ergebnis können Sie bereits für 2012 bei uns im Shop bestellen.




16.06.2011 GOLD für Jüly Abfallservice

Preisverleihung
Die Preisträger Gabriele Jüly sowie v.l. Markus Leiner, Andreas Wenth und Florian Mainx für die Agentur

Erster Preis für unsere Website beim Niederösterreichischen Landeswerbepreis 2011, dem größten Landeswerbepreis Österreichs! Der goldene Hahn wurde am 16.06. im Rahmen einer großartigen Gala im Multiversum Schwechat verliehen.

Es macht uns stolz, dass unsere Website in einer spannenden Ausscheidung mit dichtem Teilnehmerfeld sich gegen die hochklassige Konkurrenz durchsetzen konnte.

Wir haben diesen Erfolg gemeinsam mit unseren Partner von agentur werbereich gefeiert und freuen uns sehr über die tolle Resonanz auf unsere Onlinepräsenz. Insbesondere hoffen wir, dass das ausgezeichnete Design unseren Kunden dient und Sie unsere Website weiter gerne und erfolgreich aufsuchen.

Mehr zum Galaabend ...

Mehr zum Goldenen Hahn 2011 ...

Juni 2011: Gute Nachrichten aus Bruck an der Leitha

Jüly betreut weiterhin das Abfallsammelzentrum. Mit uns als kompetentem Partner in allen Fragen der Entsorgung hat die Gemeinde sich nach einem umfangreichen Orientierungsprozess für Kontinuität und ein hohes Qualitätslevel entschieden und ein Zeichen der Stabilität für die Bürger gesetzt. Wir gratulieren zu der Entscheidung und freuen uns über die gute Zusammenarbeit.

31.03.2011 Ölschlammverlust: Beseitigung erfolgreich abgeschlossen

Die  verschmutzte Straße
Spezialfahrzeug zur Reinigung

Am Mittwoch, 30.03. passierte im Zuge eines Transports von Rapsresten aus der Speiseölgewinnung  bei einem unserer Fahrzeuge ein Missgeschick: Aufgrund eines undichten Containers entstand  zwischen Rohrau und Deutsch-Haslau auf einer Strecke von 8 km ein Ölfilm auf der Straße.

Im Einvernehmen mit der Straßenmeisterei haben wir unmittelbar nach Kenntnis des Sachverhalts mit der Reinigung begonnen, um eine gefahrlose Nutzung der Fahrbahn ehestmöglich wieder zu gewährleisten. Abschließen konnten wir diesen aufwändigen Vorgang nach Hinzuziehung eines Spezialfahrzeugs und dank des vorbildlichen Einsatzes unserer Mitarbeiter Donnerstag 31.03. nachts, sodass einer ungestörten Ausfahrt am Wochenende nichts im Weg stand.

Für die Umwelt bestand keinerlei Gefahr, da es sich ausschließlich um natürliche Ölsaatrückstände aus Raps handelte. Wir bedanken uns bei der Straßenmeisterei für die gute Zusammenarbeit und entschuldigen uns für die vorübergehende Beeinträchtigung auf der Strecke.

März 2011: Erste Fuhrparkerweiterung 2011

Der neue Dienstwagen von Josef Jüly III. in der sportlichen Selbstfahrer-Ausführung ohne Chauffeur.

Neue Abfuhrtermine für die Biotonne ab 2011:

Wir müssen die Tour für die Biotonne 2011 ändern, damit der LKW täglich gleich ausgelastet ist und es nicht zu arbeitsrechtlichen Zeitüberschreitungen kommt.

Neue Termine 2011:

Bad Deutsch Altenburg:
Abfuhrtag von Freitag auf Mittwoch vorverlegt

Hundsheim:
Abfuhrtag von Freitag auf Donnerstag vorverlegt

Wilfleinsdorf:
Abfuhrtag von Dienstag auf Montag vorverlegt

Göttlesbrunn-Arbesthal:
Abfuhrtag von Mittwoch auf Freitag verlegt

Höflein:
Abfuhrtag von Mittwoch auf Freitag verlegt

Scharndorf:
Abfuhrtag von Mittwoch auf Freitag verlegt

17.08. - 16.09.2010 Spektakuläre und erfolgreiche Riesentankreinigung

Jüly Saugtank LKW vor dem Riesentank
Jüly-Mitarbeiter bei der Öltankreinigung

In 1100 Arbeiterstunden und mit dem Einsatz von bis zu 4 Saugtank-LKWs gleichzeitig ist es uns gelungen, diesen Rekordauftrag termingerecht und erfolgreich abzuwickeln: die Reinigung eines 12.000 m³ großen Öltanks. Der saubere Tank konnte pünktlich übergeben werden.

Diese Herausforderung war für uns eine schöne Möglichkeit, unsere Kompetenz gerade auch im Umgang mit schwierigeren Aufgaben zu beweisen und wir freuen uns über den durchschlagenden Erfolg.

13. August 2010 White Wine Fashion

Der Saisonhöhepunkt der Veranstaltungsreihe "Carnuntum Experience" der Spitzenwinzer aus der Region steht heuer unter der Patronanz von Jüly. Sichern Sie sich eines der begehrten Tickets zu dieser Topveranstaltung mit Genussbonus.

Eventinfos: White Wine Fashion 2010

8. Juni 2010: Sommernachtskonzert in Schönbrunn

Bereits zum 7. Mal in Folge hatten wir heuer wieder das Vergnügen, das Sommernachtskonzert in Schönbrunn mit unseren Kabinen für´s Publikum und den Spezialkabinen für die Philharmoniker Backstage zu versorgen.

Kurz vor der ORF Live Übertragung sorgen wir mit unserem engagierten "Putztrupp" für eine blitzblanke Bühne und trugen somit auch für eine strahlend saubere Übertragung fürs Fernsehen bei.

Der designierte Generalmusikdirektor der Staatsoper, Franz Welser-Möst hat dieses unvergleichliche Spektakel für alle Musikbegeisterten bei freiem Eintritt heuer dirigiert und es wurde mit den höchsten je erreichten Zuschauerzahlen wieder ein großartiger Erfolg!

Näheres: Sommernachtskonzert

06.-09. Mai 2010: Equorius

Bei der Messe für Pferde und Hunde und Jagd im eleganten Ambiente des Kaiserlichen Festschlosses Hof haben wir heuer dafür gesorgt, dass nichts zurückbleibt was nicht hingehört.

Messeinfos: Equorius

26. Jänner 2010: Nachtslalom Schladming

Wir hatten das Vergnügen, unseren Skistars bei diesem Megaevent in der ersten Reihe die Daumen zu drücken - und haben natürlich unauffällig, aber effizient dafür gesorgt, dass in Sachen Entsorgung kein Wunsch offen blieb und alles reibungslos geklappt hat!

Mehr zum Event: Thenightrace

18. Dezember 2009: Geburt von Josef Jüly III.

Kurz vor Weihnachten war es soweit - unser kleiner Sonnenschein Josef Jüly und somit der 2. Sohn von Gabriele Jüly - wurde geboren!

Das Abfallservice Jüly Team begrüßt den neuen "Müllmann" ganz herzlich und wünscht ein langes, gesundes und glückliches Leben! 

 

 

 

Dez. 2009 - Jan. 2010 Ski Weltcup

Als Event-Entsorgungsfachbetrieb kümmern wir uns mit viel Elan um einen zeitgerechten Aufbau der Infrastruktur mit Zu- und Abwasserleitungen, Kücheninstallationen, den Zeltreinigungen und die Betreuung während und nach den Ski-Veranstaltungen.

Wir wünschen den österreichischen Teams viel Erfolg und freuen uns, bei diesen Veranstaltungen heuer erstmals mit unseren Mitarbeitern dabei zu sein!


Wir entsorgten folgende Events:

Nachtslalom Schladming - Herren

26. Jänner 2010

Nachtslalom Flachau - Damen2. Jänner 2010
Skiweltcup Haus im Ennstal

8.-9. Jänner 2010

Vierschanzentournee Bischofshofen5.-6. Jänner 2010
Vierschanzentournee Innsbruck

2.-3. Jänner 2010

Ski Weltcup Lienz

28.-29. Dezember 2009

Danke, Hermann Maier - Abschiedsparty

7. Dezember 2009

Ski Opening Flachau3. - 6. Dezember 2009

27. Oktober 2009: Besuch von Kardinal Schönborn

Hohen geistlichen Besuch bekamen wir heute von dem Erzbischof von Wien, Kardinal Schönborn, in unsere Firma. Wir durften durch den Betrieb führen und Mitarbeiter vorstellen. Herr Kardinal zeigte viel Freude und segnete unsere Kinder. Wir danken für den netten Nachmittag und das gezeigte Interesse!

1. September 2009: Neuer Biomüll-LKW

Um die beste Reinigung bei Biotonnen durchzuführen und unserem hohen Qualitätsstandard gerecht zu werden, haben wir endlich unseren neuen, modernen Biomüllwagen im Einsatz!

Wir wünschen unseren Fahrern eine gute Fahrt!

2. Oktober 2008: Brand!

In der Nacht vom 2. Oktober 2008 erreignete sich auf unserem Recyclingplatz ein Großbrand. Wir danken den Feuerwehren aus der Umgebung für Ihren unermüdlichen Einsatz in dieser Nacht!

15. April 2008: OSZE Exkursion mit Bürgermeistern aus Albanien

Eine Delegation der OSZE besuchte uns mit Bürgermeistern aus Albanien und Moldawien.

Diese sollen an unserem Beispiel Entsorgungslösungen für die privaten Haushalte in ihren Ländern aufbauen und Recylinglösungen übernehmen.

Wir freuten uns über interessante Kontakte und umfangreichen Diskussionen!

Wir entsorgen auch den heiligen Stuhl: VIP WC-Anlagen für Papst Benedikt XVI

Als Spezialanbieter von Entsorgungen für VIP Veranstaltungen haben wir die Ehre die WC-Kabinen für dem Papst Benedikt XVI zu bauen.

Diese VIP Anlagen werden in den Sakristein in der Basilika in Mariazell, in Wien am Hof und in Heiligenkreuz eingebaut.

27. April 2007: Banküberfall mit Saugtank LKW

Tragische Ereignisse in der Firmenzentrale: Unser Mitarbeiter Peter überfiel am 27. April 2007 die Raiffeisenbank in Enzersdorf an der Fischa. Fluchtauto unser neuer und leitstungsstarker Saugtank LKW!

Der Täter konnte nach einer Woche am Arbeitsplatz verhaftet werden.

14. November 2005: Pressekonferenz in Wien

Ulli Sima: "Wien´s Events werden immer ökologischer!"

Erstmals wurden heuer kompostierbare Becher am Donauinselfest eingesetzt. Wir haben diese kompostiert und als Dankeschön wurde jedem Teilnehmer der  Pressekonferenz ein Weihnachtsstern, eingepflanzt in die "Erde der Donauinselbecher", geschenkt.

8. April 2005: Entsorgungsfachbetrieb

Im Rahmen der VOEB Jahreshauptversammlung in Schruns, Vorarlberg, wurde uns, als

erstem und einzigem Entsorger im Bezirk!

das Zertifikat zum Entsorgungsfachbetrieb verliehen.